Regentage und Sonnenschein: Ein Liebesroman von Daphne Teubner

Regentage und Sonnenschein: Ein Liebesroman

Details:

Genre:Liebesromane
Format:Taschenbuch, eBook
Seiten:345
Distributor:Amazon KDP
ISBN/ASIN:978-1695345478

Inhalt:

»Sara, sssshhhhtttt, alles wird wieder gut«, versuche ich sie zu beschwichtigen, das nimmt ja kein Ende.

Sie löst sich von mir, tritt einen Schritt zurück und schreit mich mit wütend roten Wangen an: »GAR NICHTS WIRD WIEDER GUT! NIE WIEDER!«

Sara und Paul lernen sich bei einer Selbsthilfegruppe für Trauernde kennen, nachdem beide viel zu früh die Liebe ihres Lebens verloren haben.
Während Paul versucht, für seine Kinder stark zu sein, verliert Sara sich in Schuldgefühlen, da sie sich Schuld am Tod ihres Mannes gibt.

Als Paul herausfindet, dass Sara aus ihrer Wohnung raus muss, bietet er ihr sein Gästezimmer an. Nicht ganz uneigennützig, denn er braucht jemanden, der seine zwei pubertierenden Kinder beaufsichtigt, während er geschäftlich unterwegs ist. Nur als Zweckgemeinschaft, denn eins wissen sie: Eine neue Beziehung will keiner von ihnen. Trotz der vermeintlichen Win-Win-Situation haben beide sofort nach der Einigung erste Zweifel.

Dann ist da der nicht ernst gemeinte Kuss, den keiner von beiden vergessen kann, schwierige Familienmitglieder und schon ist das Chaos perfekt. Im Kopf, wie im Herzen.

Regentage & Sonnenschein ist ein abgeschlossener Liebesroman, mit leisen, traurigen Tönen, viel Humor, Romantik und leicht pikanten Stellen. Abwechselnd aus der Sicht von Sara und Paul erzählt.

Leseprobe

»Weißt du Paul, für mich fühlt sich die Trauer so an: Oft beginnt es mit ein paar Tropfen, wie Regen, mit etwas Geschick kann man ihnen noch ausweichen oder man ist sich sicher, dass ein paar Tropfen nichts ausmachen, man ist ja nicht aus Zucker. Aber wenn der Platzregen einsetzt, dann wird man, ob man will oder nicht, völlig davon durchnässt. Wenn man dann großes Pech hat, steigt das Wasser immer weiter und weiter um einen an, bis die Wellen über einen hinweg schwappen und man den Boden unter den Füßen verliert. Man schnappt nach Luft, kann einen Moment nicht atmen. Die ganze beschissene Welt ist Wasser, es gibt keine Erde mehr, keine Luft, keine Helligkeit. Das Einzige, was einen davon abhält sich einfach untergehen zu lassen, ist die verdammte Hoffnung, dass da irgendwo die Sonne ist, die das Wasser verdunsten lassen kann. Bis man erst den Boden wieder fühlt, dann atmet und dann ist dieser Moment, da ist das Wasser zwar weg, aber die Kleidung ist noch nass und schwer, aber es geht weiter. Wichtig ist niemals über die Schulter zu schauen, denn man hat immer diese verfluchten dicken Regenwolken am Arsch hängen.«
»Und du wartest jetzt hier im Regen mit mir auf den Sonnenschein?«, fragt er und seine Stimme hört sich immer noch rau und brüchig an, aber wenigstens kommen wieder Sätze aus seinem Mund.
»Wenn du willst, dass ich gehe, musst du mich schon aus deinem Auto werfen«, teile ich ihm mit.
Ich werfe ihm einen heimlichen Seitenblick zu und er tut mir leid. Es ist, so fies es klingt, mal angenehm, wenn jemand anders einem Leid tut, statt man sich immer nur selbst.
Er ist ein genauso schlimmer Trauerkloß wie ich, auch wenn ihm das peinlich ist, und ich mag ihn. Wir haben, seit ich hierher komme, jede Sitzung zusammen verbracht, er ist nett und auf eine nicht anstrengende Art lustig. Ich glaube, manchmal tröstet er mich mehr als nötig ist, weil er selbst Trost braucht, das aber nicht so zeigen kann. Ich bin eine offensichtliche Heulsuse und er eine heimliche.

Die Autorin

Meine eigene Geschichte ist nicht spannend genug, um ein Buch darüber zu schreiben, denn ich führe bereits mit meinem Happy End ein fantastisches und zugleich dramaloses Leben.

Aber ich habe viel Spaß dabei den Weg anderer Paare in ihr Happy End zu erzählen.

Und schon kennst du mich ein Stück besser: Denn ich lebe in der Happy End-Welt. Wenn du dort gerne zu Besuch bist, dich witzige Dialoge und klassische Liebesromane mit einer Spur Erotik ansprechen, werden dir meine Bücher gefallen.

Mögen dich meine Geschichten beim Lesen ebenso vorzüglich unterhalten wie mich beim Schreiben!

Die Daphne!

Über Buchtipps24

Buchtipps24.de ist ein Portal, das interessierten Lesern und Buchliebhabern die Suche nach dem nächsten Buch für ihren SUB erleichtert. Noch steht es am Anfang. In Zukunft wird es hier aber die besten und aktuellsten Buchtipps im Web geben.

Unter Kürzlich hinzugefügt bei Buchtipps24 findest du die aktuellsten Neuzugänge. Im Menüpunkt Bücher kannst du nach Büchern in deinem Lieblingsgenre stöbern oder in der alphabetischen Titelliste nach einem speziellen Buch suchen. In meiner Top 10 Liste findest du die beliebtesten Bücher auf Buchtipps24.

Im Menüpunkt Autoren befindet sich eine Übersicht aller Autoren, die ihre Bücher auf meiner Website vorgestellt haben.

Apropos Autoren: Wenn du Autor bist, kannst du dich und deine Bücher auf meiner Website vorstellen. Alle nötigen Informationen hierzu findest du auf meiner Infoseite für Autoren.

Nach oben scrollen